Hof-Theater «Wo die Hirschlein seufzen»

Inmitten der Weinberge auf einer wunderschön gelegenen Bühne an den Südhängen des Walensees findet am 7. Juli 2019 ein Hof-Theater mit dem Titel «Wo die Hirschlein seufzen – E schuurig schöni Bärggschicht» statt.

Inhalt Theaterstück

Die Sennerin Meta bewirtschaftet nach dem Tode ihres Mannes zusammen mit der Magd Resi die Alp Amortetta. Nebst harter Arbeit geben sich die beiden Frauen dem Singen schöner Heimatlieder, dem Lesen von Heimatromanen und dem Beobachten des heimatlichen Wildes hin. Doch die Idylle wird jäh getrübt, als eines morgens der König der Berge «Hirsch Adelbert» tot darnieder liegt. Erschossen! Wer ist der Mörder? Dies aufzuklären ist Aufgabe des strammen Wildhüters Xaver, der den trauernden Damen zu Hilfe eilt. Mit einem geübten Auge – das andere Auge ist auf Resi gerichtet – macht er sich auf die Suche nach dem Frevler. Die Spur führt ihn auf steinigem Wege zu den verschrobenen Dirrmoser- Drillingen die im Wald hausen. Doch welcher der Dreien war’s? War’s der Franz, der Bruno, der Titus – die schauen ja alle gleich aus! Da hilft nur die List der beiden Älplerinnen, damit der Frevler überführt werden kann. Und alles endet, wie in einem guten Heimatroman, mit einem jodelnden Happyend.

«Wo die Hirschlein seufzen» ist eine satirisch-würzige Komödie über Heimatliebe, Liebesrausch und rauschende Bergbäche. Geschrieben vom Schweizer Autor Ulrich Frey. Gespickt mit Schweizer Liedergut der letzten 333 Jahren.

Anreise
Quinten befindet sich am Nordufer des Walensees und ist ein vollständig autofreies Dorf. Die Anreise ist nur mit dem Boot oder zu Fuß möglich.

Zu Fuss
Wesen nach Quinten: 3h
Walsenstadt nach Quinten: 3h

Mit dem Schiff
Hafen Murg-Hafen Quinten: 15min
(Parkmöglichkeiten in Murg sind beschränkt, bitte mit ÖV anreisen)

Vom Hafen Quinten
10 min zu Fuss dem Wegweiser zu Schützenhaus folgen
(bei Handicap kann Transport zum Veranstaltungsort mit Traktor erfolgen – bitte um Anmeldung)

Ablauf

Ab 12.15 Uhr Apéro inkl. Auftritt junger Künstler aus der Region

13.15 Uhr Eröffnung Bauernküche (siehe Menü unten)

15.15 – 17.15 Uhr Vorstellung Hof-Theater (inkl. Pause)

18.00/19.00/20.00/21.00/22.00 Uhr Schiff von Quinten nach Murg

Bauernküche geöffnet bis 22.00 Uhr

Menü Bauernküche

Vorspeise
Apero mit unseren Trockenfleisch Wollschweinspezialitäten Brot Käse und Fingergemüse

Hauptgang
Wollschwein Carée mit 5 verschiedene Salate, verschiedene Gemüse und Folien Kartoffeln alles aus unserem Smoker

Dessert
je nach Saison und Wunsch.

Tickets/Preise
Ein Ticket kostet CHF 35 für Erwachsene und CHF 15 für Jugendliche bis 18 Jahre.

Nicht im Ticketpreis inklusive sind die Schifffahrt nach Quinten und zurück und die Verpflegung vor Ort:

-Ticket Schiffahrt Murg-Quinten einfach: CHF 7.20 im Schiff zu bezahlen (Halbtax & GA nicht gültig)
-Menü Bauernküche: CHF 65.00 (ohne Getränke)

Danke für die Unterstützung an Südkultur, Kulturförderung des Kanton St. Gallen.